Bewegung im Stadtteil

Bewegung und soziale Teilhabe sind für alle ein wichtiges Thema. Hier sind aktivierende und niedrigschwellige Angebot im Quartier gefragt! 
In diesem Seminar lernen Sie, ein Angebot für ihre Teilnehmenden zu gestalten, welches folgende Aspekte vereinbart: Gemeinsam etwas erschaffen, die eigene Region (wieder) besser kennenlernen und dabei Freude an der alltäglichen Bewegung entwickeln. Durch das hohe Ausmaß an Gestaltungsspielraum können sich künftige Teilnehmende kreativ und aktiv mit ihren eigenen Ideen, ihrem Wissen über die Region und persönlichen Geschichten bei der Entwicklung eines möglichst barrierefreien Stadt(teil)rundgangs einbringen. Somit nehmen sie sich selbst als wichtigen Teil einer Gemeinschaft wahr, gelangen in den gegenseitigen Austausch und erleben die eigene Selbstwirksamkeit.
Weitere Informationen

BESCHREIBUNG

Die Seminarthemen im Überblick

  • Wie gewinne ich andere für mein Vorhaben?
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Eigenverantwortliche Gruppentreffen initiieren
  • Selbstwirksamkeit steigern: Schritte zur Entwicklung des Rundgangs
  • Methodische Umsetzung und Hinweise zum Umgang mit Teilnehmenden

Ihr Nutzen

In diesem Seminar werden Sie befähigt, eine Gruppe von Personen bei der Entwicklung eines Stadt(teil)rundgangs zu unterstützen und anzuleiten. Dadurch können Sie ein auf Ihre Teilnehmenden zugeschnittenes Bewegungsangebot entwickeln und somit die soziale Teilhabe und die Gesundheit in der Region verbessern. Überdies erhalten Sie wertvolle Hinweise, um Personen zu befähigen, selbstständig an einer Sache zu arbeiten.

Zertifikat

Sie erhalten nach erfolgreicher Teilnahme am gesamten Seminar (Anwesenheit an allen Seminartagen) ein Zertifikat.

Anfahrt

Hier findet das Seminar statt

FAKTEN

Termine
1. Tag: 28.06.2021
2. Tag: 29.06.2021
Seminarzeiten
8:30 - 16:30
8:30 - 16:30
Ort:
WissensImpuls GbR
Reisewitzer Str. 80
01159 Dresden
Verfügbare Plätze:
Trainings gestalten
Seminar
Einzelpreis (inkl. 16% USt.):
€317.00