Gesundheitsförderung bei Erwerbslosen – Worauf es bei Angeboten ankommt

Weitere Neuigkeiten

Regelmäßig begegnet uns die Frage, warum – trotz inzwischen zahlreicher Angebote – gesundheitsförderliche Präventionskurse zum Teil noch immer auf wenig Resonanz stoßen. Das betrifft insbesondere auch erwerbslose Menschen. Deshalb besprechen wir in unserem Audiobeitrag zunächst, was das Problem mit dem Begriff Gesundheitsförderung ist und warum Angebote aus unserer Sicht scheitern. Zudem tauschen wir Ideen darüber aus, was erwerbslose Personen selbst tun können, um aktiv zu werden und wie man von außen – z.B. in der Beratung – agieren kann, um Personen einen ersten Anstoß zu geben. 


Dieser Beitrag entstand im Rahmen des Audioangebots „Gesundheitsförderung Gehör schenken“ der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern auf. Hören Sie auch bei den weiteren spannenden Audiobeiträgen zum Thema rein unter diesem Link.

Wenn Sie Techniken und Handwerkszeug für die Motivation von Personen an der Hand haben möchten, schauen Sie auch bei unseren Seminaren Gesundheitsorientierte Beratungsgespräche oder Menschen nachhaltig motivieren vorbei. 

 

Von Eva Geisler 

2021-04-01